Aufstellung Nebenkosten

In der Planungsphase waren die Kosten für Grundstück und Haus recht schnell klar. Aber diese ominösen 'Baunebenkosten'... Dank einiger Blogs und Foreneinträge konnten wir uns ein ungefähres Bild über die einzelnen Posten bzw. Nebenkosten machen. Da sich hierbei viele kleine Beträge schnell addieren, versuche ich hier alles aufzulisten, was so nach und nach an Rechnungen eintrudelt, damit andere in der Planung möglichst keine Posten vergessen. Nicht aufgelistet ist der Grundstückskaufpreis inklusive Erschließung bis an die Grundstücksgrenze und reine Baukosten (schlüsselfertig inklusive aller Bodenbeläge).

Da bei der Erschließung des Baugebietes nur 1 Baustromkasten gaaaanz am Rand erstellt wurde (die Stadtwerke sind hierdran übrigens unschuldig), wären die Kosten für Baustrom durch das lange Kabel so hoch, daß sich ein vorzeitiger Anschluß des Hausstromes mit Nutzung als Baustrom rechnet.

 

Grunderwerbsteuer NRW 6994,00
Eintragung Grundpfandrecht 885,00
Eintragung einer Vormerkung 136,50
Grundbuchausdruck einfach 10,00
Notar: Kaufvertrag Grundstück 1198,21
Notar: Grundschuldbestellung für Bank 1379,33
Eintragung ins Grundbuch 404,00
Baugenehmigung 558,00
Grundstückspezifische Arbeiten   6935,00
Abwasser / Regenwasser 4734,00
Elektro zusätzlich zum Viebrock-Standard 7388,73
Loxonekomponenten 3261,68
Stromanschluss inkl. Baustrom und Tiefbau 3458,89
Wasseranschluß inklusive Tiefbau 2709,24
Telekom 599,95
Unitymedia: da wir kein Kabel in der Strasse haben, wären es dann 12.000€ geworden - nein danke. Ist dann halt so😉. 398,00 
Montage und Demontage Baustrom 238,00
Bauwasser Teilrechnung 10qm 68,43
Rohbauabnahme durch Bauamt 83,50
Vermesser Teilrechnung 1761,20
Satelitenschüssel, TV-/Netzwerkkabel und Zubehör die von uns installiert wurden ~500

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.